Posts Tagged ‘GPRS’

Netzausbaumarketing – oder Herr Meyer kann nicht twittern

26. Juli 2014

Vermutlich war es seinerzeit schon das Frühlingsloch, was zu dieser Meldung führte. Als Anfang des Jahres die Schweizer SBB die Jahreszahlen bekanntgaben, wollte der sehr Smartphone-affine Chef Meyer diese schnell twittern – und er scheiterte am Swisscom Netz. Das kannte zu diesem Zeitpunkt nur eine Antwort, Netzüberlast. Eigentlich kein grosses Ding – in jeder Stadt versagen dann, wenn viele Menschen auf einmal an einem Ort mit Ihrem Smartphone surfen wollen, die Netze ihren Dienst. Es gibt schlicht eine physikalische Netzgrenze. Doch wenn ein CEO seine Quartalszahlen nicht twittern kann, ist das eine (kleine) Katastrophe und schnell wird bekannt gegeben, es würde dort bald Abhilfe geben.

Swisscom Funkmast vor Landarenca

Swisscom Funkmast vor Landarenca

(more…)

Advertisements

Wenn der Tarif schneller ist als das Mobilfunknetz

17. Juni 2012

Erinnern Sie sich noch, als die Mobilfunker GPRS einführten? Es war eine Zeit, in der die Tarife offenbar der technischen Realität hinterherhinkten. Durch prohibitiv hohe Megabyte Preise, konnte ein Handy bin in Minuten so manches Prepaidguthaben aufbrauchen oder hohe Rechnungen verursachen. In der Schweiz ist jetzt etwas ganz Neues geschehen. Es gibt ein neues Mobilfunkabo – nur diesmal gibt es das Mobilfunknetz dazu noch gar nicht.

Infinity Tarife (swisscom.ch)

Infinity Tarife (swisscom.ch)

(more…)

Mobilfunk als Klumpenrisiko?

10. November 2010

Der gestrige Dienstag wird bei der Swisscom in keiner guten Erinnerung bleiben. Gegen 7:30 ist das mobile Datennetz bis auf wenige Ausnahmen faktisch ausgefallen. Die Kunden konnten keine mobilen Dienste mehr nutzen, die eine GPRS/EDGE oder UMTS Datenverbindung gebraucht haben. Selbst der MMS Dienst war damit ausgeschaltet. Im späten Nachmittag wurden die Systeme dann nach und nach wieder hochgefahren. (more…)

Abschied vom Accompli

16. August 2010

Jetzt war es soweit. Ich habe mich wieder von einem Handy getrennt. Diesmal musste ein besonderes Exemplar das Haus verlassen: ein Motorola Accompli 008. Nachdem das Display gänzlich ausgestiegen ist, war es leider soweit und das Gerät gehört auf den Elektronikschrott. Dennoch ist mir das Telefon einen Blogeintrag wert. Es war in vielen Dingen ein Wegbereiter. (more…)

Frequenzversteigung bald fertig?

16. April 2010

Die hochgelobte Frequenzversteigerung in Mainz scheint eine familiäre Geschichte zu bleiben.

(more…)