Posts Tagged ‘o2’

E-Plus gibt Gas

20. August 2013

Allen Fusionsgerüchten und Grusel-Szenarien zum Trotz: Der 1994 gestartete dritte deutsche Netzbetreiber E-Plus gibt beim Netzausbau derzeitig gewaltig Gas.

Wartungsarbeiten an einer E-Plus Antenne (Foto E-Plus-Gruppe)

Wartungsarbeiten an einer E-Plus Antenne (Foto E-Plus-Gruppe)

(more…)

Advertisements

Der Alptraum: Netze am Abgrund

17. August 2013

Der Abend war lang geworden. Bei gutem Pfälzer Rotwein diskutierte die Experten-Runde die Zukunft des Mobilfunks und des Internets. Mobilfunkspezialist Johannes D. Braun (Name geändert) ging spät zu Bett und fiel in einen seltsamen Schlaf, im Hintergrund dudelte das Radio.

Glasfaser Kabel (Foto: Deutsche Telekom)

Glasfaser Kabel (Foto: Deutsche Telekom)

(more…)

Eins – Zwei – Drei – …. Hilfe – die machen Ernst!

23. Juli 2013

Gedanken und Hintergründe zur Fusion von o2 und E-Plus

von Henning Gajek

Jahrelang geisterte ein Gespenst durch die Szene: Die „Fusion“ von E-Plus und o2. Immer wieder wurde sie diskutiert, die Kurse kletterten, dann wurde sie wieder abgesagt. Nur dieses Mal… könnte es bitterer Ernst werden.

E-Plus-Logo

Logo aus den Anfangstagen von E-Plus

(more…)

Subjektiv einseitiger Rückblick auf die CeBIT 2013

13. März 2013

Vor vielen vielen Jahren entstand die Hannover Messe. Da erwachte die Stadt an der Leine aus dem Dornröschenschlaf und die Preise für Hotelzimmer und heiße Würstchen explodierten. Hannover Messe, das war die Mutter aller Industriemessen und da ging es um Baukräne, Bagger, Maschinen und Energie. Dann kam das Centrum Büro Informationstechnik kurz CeBIT dazu in den unübersichtlichen Hallen 1 und 2.

Messeeingang Nord CeBIT 2013, Quelle: Messe Hannover

Messeeingang Nord CeBIT 2013, Quelle: Messe Hannover

(more…)

Projekt 2016 – Wer bekommt die 900/1800 MHz Frequenzen?

9. November 2012

Projekt 2016: Wer darf in Zukunft auf 900/1800 MHz mobil funken?

Heute will sich die Bundesnetzagentur dazu äußern, ob und wie die GSM-Frequenzen auf 900 und 800 MHz nach 2016 weiter „vergeben“ werden. Dazu wurde allgemein der Bedarf abgefragt. Der Netzbetreiber E-Plus hatte sich lange benachteiligt gefühlt, weil 900 MHz bekanntlich „weiter“ reichen als 1800 MHz.

Messeinrichtung der BNetzA

Messeinrichtung der BNetzA (Quelle Bundesnetzagentur)

(more…)

Das Telogic Vistream-Drama

16. August 2012

Ein Mobilfunkanbieter hat Kunden, vergibt SIM-Karten, stellt Sender in die Landschaft, verbindet die Sender miteinander, schreibt seinen Kunden Rechnungen und kümmert sich drum, daß alles aus einer Hand mit einem Ansprechpartner richtig läuft. So war es mal gedacht.

Telogic

Telogic ist ein virtueller Netzbetreiber

Dann kamen die Service-Provider. Die haben kein Netz, die vergeben SIM-Karten nur mit Genehmigung eines bestimmten Netzbetreibers, verbinden nicht selbst, schreiben aber Rechnungen und kümmern sich so gut es geht um ihre Kunden. Fragen zur Netztechnik oder zu Störungen im Netz, können nur weitergeleitet werden, denn darauf haben sie ja keinen Zugriff.

Und jetzt wirds virtuell…

(more…)

Mobilfunker im Shitstorm

15. August 2012

Normalerweise bin ich ein höflicher, eher zurückhaltender Mensch. Worte wie Sch… sollten mir in der Öffentlichkeit eigentlich nicht über die Lippen, pardon die Tastatur gehen.

Betreten verboten

Es muß alles geregelt sein?

(more…)

Kostenairbag nach Schweizer Art

23. Juni 2012

o2 Germany und Sunrise hingen mehrere Jahre lang eng zusammen. Beide Firmen waren Gründungsmitglieder der Starmap Mobile Alliance. An die Allianz erinnere ich mich noch gut, gab es doch plötzlich eine „Starmap Option“ bei Viag, mit der es möglich war, auch in der Schweiz zumindest günstiger zu telefonieren – wenn auch wieder mit Ausnahmen. Es ist zwar schon ein paar Tage her, aber jetzt gibt es bei Sunrise wieder eine Idee, die es zuvor bei o2 schon gab. Den Kostenairbag. Aber ist das wirklich neu?

Der Sunrise-Airbag (sunrise.ch)

Der Sunrise-Airbag (sunrise.ch)

(more…)

Fusion oder nicht Fusion: Lernen Sie spanisch!

22. Juni 2012

Buenos dias, señores y señoritas,

América Móvil ist einer der größten Mobilfunkanbieter in Lateinamerika

América Móvil ist einer der größten Mobilfunkanbieter in Lateinamerika

nach der näher rückenden Übernahme von KPN/E-Plus durch América Móvil (die Firma gehört unter anderem Señor Carlos Slim aus Mexiko) wird es sicherlich auch neue Tarife geben, deren Servizio del Cliente (= vormals Customer Care) nur noch spanisch sprechen wird, falls man ihn telefonisch überhaupt erreichen kann. Dadurch lassen sich die Hotlinekosten wirksam senken, weil die Hotline künftig in Mexiko oder südlich davon zu Hause sein wird.

Wie bitte?

(more…)

Was ist da los im Lande Telekommunien?

6. Juni 2012

„Jahrelang“, wetterte Yourfone Chef Hartmut Herrmann neulich beim Bloggertreffen in Hamburg, „haben Euch die Anbieter von vorne bis hinten vera….ihr habt viel zu viel bezahlt.“ Und jetzt implodieren die Preise fast täglich. Und zwar in allen Netzen.

Freenet Flat für 29,99 Euro (Screenshot www.freenetmobile.de)

Freenet Flat für 29,99 Euro (Screenshot http://www.freenetmobile.de)

(more…)